Klasse AM

  • Zweirädrige Kleinkrafträder (auch mit Beiwagen) mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ oder einer maximalen Nenndauerleistung bis zu 4 kW im Falle von Elektromotoren,

  • Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrrädern aufweisen (Fahrräder mit Hilfsmotor),

  • dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leicht­­kr­aftfahrzeuge jeweils mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ im Falle von Fremdzündungsmotoren, einer maximalen Nutzleistung von nicht mehr als 4 kW im Falle anderer Verbrennungsmotoren oder einer maximalen Nenndauerleistung von nicht mehr als 4 kW im Falle von Elektromotoren; bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen darf darüber hinaus die Leermasse nicht mehr als 350 kg betragen, ohne Masse der Batterien im Falle von Elektrofahrzeugen.

Theorieunterricht

Montag, Dienstag und Mittwoch von 18:30 - 20:00 Uhr

klassenspezifischer Zusatzstoff

= Theorieunterricht Motorrad -> Termine online einsehbar

 

Erteilungsvoraussetzungen/ Einschlüsse:

Mindestalter: 16 Jahre; 15 Jahre (AM15, nur in einigen Bundesländern gültig - Schlüsselzahl 195)

Vorbesitz einer Fahrerlaubins: keine Klasse erforderlich

Einschluss der Klassen: keine

 

Was benötige ich zur Anmeldung?

  • Personalausweis
  • Anmeldung von Minderjährigen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
  • wenn bereits vorhanden: Unterlagen für den Führerscheinantrag - könnte aber auch zeitnah nachgereicht werden.

Was für Unterlagen werden für den Führerscheinantrag benötigt?

  • 2x aktuelle Passbilder
  • Sehtestbescheinigung - Sehtest bei uns in der Fahrschule möglich
  • Erste Hilfe Bescheinigung (9 UE)

 

Die theoretische Mindestausbildung

Theoretischer Unterricht in Doppelstunden zu je 90 Minuten

 

Bei Ersterteilung:                         

12 x Grundstoff

2 x klassenspezifischer Unterricht

 

Bei Erweiterung:

6 x Grundstoff

2 x klassenspezifischer Unterricht

 

Die praktische Mindestausbildung

Grundausbildung und

keine besonderen


Theorieunterricht Motorrad

10.06.2022     Thema 1+2

18:00 Uhr bis 21:15 Uhr

17.06.2022     Thema 3+4

18:00 Uhr bis 21:15 Uhr

Unsere Fahrzeuge

Motorroller